SPD Saerbeck wählt neuen Fraktionsvorsitzenden

01.11.2020

Saerbeck. Am vergangen Dienstag wählten die SPD Fraktionsmitglieder Christian Schulte einstimmig zum Fraktionsvorsitzenden. In der vergangen Legislaturperiode übte er bereits das Amt des Stellvertreters aus. Er löst damit Bernd Schweighöfer nach 26 Jahren als Fraktionsvorsitz ab. Bernd Schweighöfer unterstützt die Fraktion aber weiterhin als sachkundiger Bürger. Zum stellvertretenden Fraktionsvorsitz wählten die Genossen Hendrik Tetenborg.

Die Saerbecker SPD gewinnt einen Platz mehr im Gemeinderat

Im Vergleich zur Kommunalwahl 2014 konnte die SPD Saerbeck genau 100 Stimmen mehr für sich gewinnen. Damit zieht ein Sozialdemokrat mehr in den Gemeinderat ein. Über die Liste vertreten nun Christian Schulte, Felix Wannigmann, Heike Hoppe, Hendrik und Dominik Tetenborg die Interessen der Saerbecker.

Die weitere politische Arbeit – Jeder kann mitmachen

Im Wahlkampf hat der Ortsverein durch diverse online und offline Aktionen die Meinungen, Wünsche und Bedürfnisse der Saerbecker abgefragt. So wurden zum Beispiel jedem Haushalt Feedback Postkarten zugestellt. Die so gewonnen Anregungen werden nun in das Parteiprogramm eingearbeitet. Der Ortsvereinsvorstand um Felix Wannigmann und André Strzezebroda planen dafür eine Klausurtagung. Die Ideen der Saerbecker Bürger sind für eine bürgernahe Politik unerlässlich. So können die Saerbecker gerne Kontakt zu uns aufnehmen, in Zeiten von Corona auch digital. Möglich machen dies unter anderem unsere aktiv gepflegten Social Media Kanäle oder auch die Ortsvereinstelefonnummer.