Mit Bedauern haben wir von Gerrit’s Tod erfahren. Jürgen hat dazu passende Worte gefunden, die unsere Trauer wiederspiegeln.
Jürgen Coße ( Partei- und Fraktionsvorsitzender der SPD Kreis Steinfurt ):
Ein leidenschaftlicher und überzeugter Sozialdemokrat ist verstorben. Am Samstag hat sein Herz aufgehört zu schlagen. Gerrit Thiemann war immer bereit viel zu geben, ohne zu fragen was er dafür bekommt. Allzeit bereit für Aufgaben die ihm übertragen wurden, ob als Ratsmitglied oder Kreistagsabgeordneter, ob als stellvertretender Bürgermeister seiner Gemeinde Laer, als Vorstand der Sozialdemokratie im Kreis Steinfurt oder auch als Vorsitzender des Freundeskreises der Pfadfinder. Immer an der Sache orientiert und ausgestattet mit einem den Menschen zugewandten Humor hat er viele zahlreiche Aufgaben bearbeitet. In unserem letzten Gespräch vor einigen Tagen sagte er zu mir: „Gehe mit Manuela in den Biergarten und trinkt ein Bier.“ Oder besser ausgedrückt, „genießt das Leben.“ Gerrit wird große Spuren in unseren Herzen hinterlassen und der Politik weit über Laer und dem Kreis Steinfurt hinaus fehlen. Glück auf, gut Pfad und bleib Allzeit bereit, egal wo Du an uns denkst. Wir werden Dir ein ehrendes Andenken bewahren. Du wirst uns sehr fehlen.