Auftakt zum Bürger-Dialog Wärmewende mit prominentem Gast

Wie können wir die Wärmewende in der Klimakommune Saerbeck umsetzen? Diese Frage stellen die Klimakommune Saerbeck und ihr Förderverein e.V. am Mittwoch, 16. Februar, von 18.30 bis 20.30 Uhr in der Auftaktveranstaltung zum Bürger-Dialog Wärmewende.
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich aktiv einzubringen, um Ideen und Projekte zu sammeln, sich auszutauschen und zu diskutieren. Pandemiebedingt wird die Veranstaltung online per Zoom durchgeführt. Dafür sind keinerlei Programmkenntnisse notwendig.
Der Abend startet mit einem prominenten Gastredner: Karsten Schwanke, Meteorologe und ARD-Wettermoderator, spricht in einem Impulsvortrag über erneuerbare Energien und nimmt dabei die bisherigen Aktivitäten der Klimakommune in den Blick. Anschließend wird es in einem Workshop die Möglichkeit zum Ideen-Austausch und zur Diskussion geben. Ziel ist ein gemeinsames Handlungsprogramm, um die Wärmewende in der Klimakommune voranzubringen. Weitere Informationsveranstaltungen folgen.
Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben bis Montag, 31. Januar, die Möglichkeit, sich über https://bit.ly/waermewendesaerbeck für die Auftaktveranstaltung anzumelden und erhalten dabei einen Link für die Zoom-Konferenz. Die Teilnahme ist kostenlos, die Zahl der Teilnehmenden für den Diskussionsteil ist begrenzt. Bei Bedarf werden gerne Zusatztermine für weitere Diskussionsforen angeboten. Weitere Informationen zur Veranstaltung sind auf der Saerbecker Homepage zu finden.
www.saerbeck.de