Für viele Saerbecker – speziell Schulkinder – ist die Sperrung des Privatwegs Heckebaum ein Ärgernis.

Es bedeutet nicht nur, einen größeren Umweg in Kauf zu nehmen, sondern auch deutlich mehr am Straßenverkehr beteiligt zu sein. Trotz eines breiten Konsens im Rat, über mehrere Parteien hinweg, haben wir uns entschieden, einen Antrag dazu zu stellen. Dieses ist ein notwendig formeller Schritt, damit das Thema im Ausschuss / Rat, behandelt werden kann.

Wir wünschen uns eine zufriedenstellende Lösung für alle Beteiligten !