Artikel mit dem Schlagwort: Jürgen Coße

Die Bundestagskandidaten  Jürgen Coße und Ulrich Hampel, aus den Kreisen Steinfurt und Coesfeld laden Betriebsräte  und Arbeitnehmer aus den Kreisen Steinfurt und Coesfeld zum Gerechtigkeitsfrühstück ein,  mit Klaus Wiesehügel, Kompetenzteam Peer Steinbrück unter dem Motto: „Gute Arbeit & gerechter Lohn“. … Weiterlesen

Geben Sie Rückmeldung zu diesem Artikel:

Wenn es nach SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück und Bürgermeister Wilfried Roos geht, steht dieses Projekt nach dem 22. September mit auf der Agenda. Niemand anders als Jürgen Coße höchstpersönlich saß einmal wieder an der Schaltstelle um solch einen prominenten Gast in … Weiterlesen

Geben Sie Rückmeldung zu diesem Artikel:

Begleitet von einem ganzen Tross Berliner Journalisten ist Peer Steinbrück derzeit auf Wahlkampftour. Jetzt hat er den Saerbecker Bioenergiepark mit dem Jürgen Coße zusammen besucht.

Geben Sie Rückmeldung zu diesem Artikel:

Inhalt rechte Spalte

RSS SPD Kreis Steinfurt

Icon   Kreis-SPD diskutiert zur Zukunft Europas / Veranstaltung mit Angelica Schwall-Düren in Altenberge

Unter dem Titel „Gespräch zwischen den Generationen“ hatte die SPD im Kreis Steinfurt eine Diskussion zwischen der ehemaligen Staatsministerin Angelica Schwall-Düren und dem Juso-Kreisvorsitzenden Justus Strothmann organisiert. Als Vertreterinnen und Vertreter ihrer Generation sollten die beiden Gäste, die 49 Jahre Altersunterschied trennten, über Themen wie die Zukunft Europas aber auch die...

Icon   „Geld in Menschen investieren, nicht nur in Beton“ / Kreis-SPD will den Sport stärker fördern

„Pakt für den Sport“ nennt sich ein Papier, das die Kreisverwaltung gemeinsam mit dem Kreissportbund (KSB) verabschieden will. Es soll die Sportförderung im Kreis Steinfurt für die kommenden fünf Jahre festzurren. Laut Verwaltung kämen dem Sport jährlich 57.000 € mehr zugute als bisher. „Eine Mogelpackung“, findet die SPD-Kreistagsfraktion.   „Rund 15.000 € werden nur innerhalb...

Icon   „Attraktiver ÖPNV ist wichtiges Zukunftsthema“ / Sozialdemokraten wollen Fahrpreise für Bus und Bahn senken

Die Sozialdemokraten im Kreis Steinfurt setzen ihren Kampf für bessere Mobilität und einen attraktiveren Nahverkehr (ÖPNV) fort. Nachdem sie sich zuletzt erfolgreich dafür einsetzten, dass für Bus und Bahn im gesamten Kreisgebiet gleichwertige Qualitätsstandards gelten, widmen sie sich nun den Ticketpreisen. Die Kreisverwaltung soll sich für die Senkung der Fahrpreise einsetzen und entsprechende...

Icon   Soziale Standards erhalten! / Martin Schulz und Sarah Weiser Gäste der SPD im Kreis

Martin Schulz ist ein engagierter Befürworter der Europäischen Union. In einer mitreißenden Rede hat er die SPD im Kreis Steinfurt dazu aufgerufen, die Idee der Staatengemeinschaft mit all ihren Errungenschaften für den Frieden, den sozialen Wohlstand, die gegenseitige Unterstützung und die Freizügigkeit gegen rechte Extremisten zu verteidigen. Wohin die Parole „unser Land zuerst“ führe, habe...

RSS NRDSPD

Icon   Sebastian Hartmann: Katarina Barley ist als SPD-Spitzenkandidatin für Europa eine exzellente Wahl

Zur Nominierung von Katarina Barley zur Spitzenkandidatin der SPD zur Europawahl 2019 erklärt Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD:

Icon   Sebastian Hartmann: Wir brauchen jetzt einen doppelten Neustart.

Zum Ausgang der Landtagswahl in Bayern erklärt Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD: Das ist ein bitteres Wahlergebnis für die deutsche Sozialdemokratie, nicht nur in Bayern. Daran gibt es nichts Schönzureden. Unser aufrichtiger Dank gilt Natascha Kohnen, die in den letzten Monaten gekämpft hat, wie eine bayrische Löwin. Das Wahlergebnis zeigt auch: Die CSU ist mit […]

Icon   Stellenausschreibung: UnterbezirksgeschäftsführerIn Solingen und Mettmann

Die NRWSPD sucht zum 01. Januar 2019 eine Kollegin/einen Kollegen für die geschäftsführende Betreuung der SPD-Unterbezirke Solingen und Mettmann.   Die Tätigkeit umfasst schwerpunktmäßig folgende Aufgabengebiete: Eigenverantwortliche Leitung der Geschäftsstellen Termin-, Finanz- und Budgetplanung Die Organisation der politischen Arbeit sowie die Beratung und Unterstützung der ehrenamtlichen...

Icon   Jens Geier führt NRWSPD bei Europawahlen an

Die bedauerlichen Diskussionen um die Personalie Maaßen in Berlin haben in den vergangenen Tagen verdeckt, dass in der SPD mit hohem Engagement weiterhin verantwortungsvoll Politik gemacht wird. Unser Landesparteirat ließ sich aber nicht beirren und entschied am Wochenende, wer die Gesichter der NRWSPD bei der kommenden Europawahl sein sollen und mit welchen Ideen wir antreten wollen.

RSS SPD Bundestagsfraktion

Icon   Ältere Landwirte kommen endlich zu ihrem Recht - Renten werden bewilligt

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) hat bestätigt, dass sie die Altersrenten für Landwirte vorläufig bewilligen wollen. Mit dieser Entscheidung wird die Forderung der SPD-Bundestagsfraktion nach einer zügigen Auszahlung der Renten endlich umgesetzt, erklärt Ursula Schulte.

Icon   Marrakesch-Richtlinie umgesetzt: mehr Bücher in barrierefreien Formaten

Mit der Umsetzung der Marrakesch-Richtlinie ist uns ein großer Wurf für die kulturelle Teilhabe von Menschen mit einer Seh- oder Lesebehinderung gelungen. Sie wird dazu beitragen, dass künftig mehr als die derzeit nur fünf Prozent der Bücher in barrierefreien Formaten verfügbar sein werden, erklären Dirk Heidenblut und Angelika Glöckner.

Icon   Mieterschutzgesetz geht in die parlamentarischen Beratungen

Mit der ersten Lesung im Deutschen Bundestag starten heute die parlamentarischen Beratungen zum Mieterschutzgesetz. Die zunehmend dramatische Lage auf dem Wohnungsmarkt macht eine Stärkung des Mieterschutzes dringend erforderlich. Der Regierungsentwurf ist ein erster wichtiger Schritt dazu. Die SPD-Bundestagsfraktion plädiert für noch weitergehende Verbesserungen für Mieterinnen und Mieter. Ziel...

Icon   Lkw-Maut wird fairer und ökologischer

Heute hat der Deutsche Bundestag die Änderung zum Bundfernstraßenmautgesetz verabschiedet. Die SPD-Fraktion konnte in den parlamentarischen Beratungen noch entscheidende Verbesserungen durchsetzen. Für land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge wurden die Bestimmungen so gefasst, dass Landwirte begünstigt und unlauterer Wettbewerb zu Lasten des Speditionsgewerbes verhindert wird. Die Lkw-Maut wird...