Artikel in der Kategorie: Pressemitteilungen

Der Weg der Ems durch unseren Ort, war am Freitag das Thema unserer Radtour. Hendrik brillierte hier durch seine genau geplante Tour und seine fachkundigen AusfĂĽhrungen, rund um die Renaturierung des Emsaltarms. Von Saerbeck ĂĽber Hembergen, bis an die Grenzen von Greven und … Weiterlesen

Geben Sie RĂĽckmeldung zu diesem Artikel:

Wenn man diese Vermutung äuĂźerte, wurde man vor geraumer Zeit noch als Verschwörungstheoretiker belächelt! Diese Goldreserven sind zur Absicherung der Währung unerlässlich und nun solch eine Meldung. Bänker und Politiker, welche dieses gedeckt haben, gehören meiner Ansicht nach vor Gericht! … Weiterlesen

Geben Sie RĂĽckmeldung zu diesem Artikel:

Diese Spenden wurden 2014 gestĂĽckelt, um der sofortigen Veröffentlichungspflicht zu entgehen. Wir als SPD sollten dringend darĂĽber nachdenken, dieser Einflussnahme einen Riegel vorzuschieben. Diese Summen flieĂźen nicht ohne Absicht, dem ist sich jeder bewusst. Das Ergebnis dieser Art Demokratie zu … Weiterlesen

Geben Sie RĂĽckmeldung zu diesem Artikel:

Ein unglaublicher sozialer Sprengstoff! Wenn man nicht mehr glaubt, dass ein Mindestmaß an Gerechtigkeit herrscht und der Politik nicht mehr Vertraut wird, dann kann schnell etwas sehr gefährliches daraus entstehen.

Geben Sie RĂĽckmeldung zu diesem Artikel:

Um den Stand der Diskussion zum geplanten Minikreisverkehr der Kreuzung MarkstraĂźe / LindenstraĂźe / Grevener StraĂźe, informierte nun die SPD Ratsfraktion Ihre Mitglieder. Es zeigte sich in dieser Aussprache, dass es sehr groĂźe Vorbehalte zu dem von vielen Seiten geforderten … Weiterlesen

Geben Sie RĂĽckmeldung zu diesem Artikel:

Die CDU erhält sechs Wochen vor der Wahl 75.000 € vom bad.-wĂĽrtt. Werkzeugbauer TRUMPF GmbH + Co. KG http://www.bundestag.de/…/parteienfin…/fundstellen50000/2016 +++ Petition „Unternehmensspenden an Parteien verbieten!“ Parteien sollten sich ausschlieĂźlich aus den Beiträgen und Spenden Ihrer Mitglieder und den staatlichen Förderungen … Weiterlesen

Geben Sie RĂĽckmeldung zu diesem Artikel:

In viele besorgte Gesichter konnte man sehen, als die Problematik einer vierten Klärstufe erläutert wurde. In Deutschland gibt es mehr als 8000 Arzneimittel. Jährlich fallen allein fĂĽr die Humanmedizin 500 bis 600 Tonnen Antibiotika an. Wie soll hier eine sinnvolle … Weiterlesen

Geben Sie RĂĽckmeldung zu diesem Artikel:

Pressemitteilung aus der WN vom 30.01.2016 Neben einem kurzen RĂĽckblick auf das Jahr 2015 standen die Themen fĂĽr 2016 im Fokus und wurden intensiv diskutiert, schreibt die SPD in einer Mitteilung. Man zeigte sich dankbar, heiĂźt es dort weiter, wie … Weiterlesen

Geben Sie RĂĽckmeldung zu diesem Artikel:

Inhalt rechte Spalte

RSS SPD Kreis Steinfurt

Icon   Tag der Ein- und Ausblicke in Berlin

Berlin. Der Deutsche Bundestags öffnet am 8. September 2019 von 9 bis 19 Uhr seine Türen zum 15. Tag der Ein- und Ausblicke. „Seien Sie Gast und informieren sich über die Arbeitsweise des Parlaments, seiner Ausschüsse und der Fraktionen, den Alltag der Abgeordneten und der Bundestagsverwaltung“, lädt die SPD-Bundestagsabgeordnete Ingrid Arndt-Brauer Bürgerinnen und Bürger nach […]

Icon   SPD-Senioren fordern Bäume auf dem Rheiner Marktplatz

  Am Samstag feierten die SPD-Seniorinnen und -Senioren gemeinsam mit dem Ortsverein Rheine das Sommerfest auf dem Gelände und im wunderschönen Heimathaus Hauenhorst. Rheine.Bei herrlichem Wetter feierten die Seniorinnen und Senioren der SPD-AG 60 plus zusammen mit dem Ortsverein das traditionelle Sommerfest. In diesem Jahr hatte der Vorstand in das Heimathaus Hauenhorst eingeladen. Während...

Icon   „Schauen optimistisch in die Zukunft“ / SPD berät ĂĽber personelle Neuaufstellung im Bund

Die Sozialdemokraten im Kreis Steinfurt schauen optimistisch in die Zukunft. Bei ihrem jüngsten Vorstandstreffen haben sie über die personelle Neuaufstellung im Bund beraten. Die Bewerbungsfrist für den Parteivorsitz lief am Abend der Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg ab – nicht alle Kandidaten haben die erforderliche Unterstützung von fünf Kreisverbänden oder einem Landesverband...

Icon   „Überragend wichtige Arbeit“ / SPD informiert sich ĂĽber Arbeit der Streetworker

Beeindruckt zeigte sich die SPD-Kreistagsfraktion bei Ihrem Besuch der Evangelischen Jugendhilfe in Hörstel. Im Rahmen des Sommerprogramms lernten die Politiker die Arbeit des Streetworkers für die Stadt Hörstel, Maurice Hellbaum, kennen. „Früher hingen die Jugendlichen nur auf der Straße – Vermüllung, Beschädigung, Ruhestörung hießen die Hauptprobleme. Durch die Digitalisierung sind unsere...

RSS NRDSPD

Icon   AG Selbst Aktiv: Gleichberechtigung und Lebenssicherung fĂĽr Werkstatt-Beschäftigte

Hannoversche Erklärung beschlossen auf der gemeinsamen Arbeitstagung der Landesausschüsse Selbstaktiv Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen sowie Bremen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommen, Sachsen-Anhalt, Sachsen mit Unterstützung des Bundesvorstandes (Hannover, den 7. September 2019)   In der Bundesrepublik arbeiten über 300.000 Beschäftigte in den Werkstätten für behinderte Menschen. Rund zehn...

Icon   Sebastian Hartmann und Thomas Kutschaty zum Bewerbungsverfahren um den SPD-Parteivorsitz

Zu den Beratungen des Landesvorstands der NRWSPD über den aktuellen Stand des Bewerbungsverfahren um den SPD-Parteivorsitz aus nordrhein-westfälischer Sicht erklären Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD, und Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW: Sebastian Hartmann: „Ich freue mich sehr, dass sich der Landesvorstand einstimmig für die Nominierung von Saskia Esken...

Icon   Sebastian Hartmann und Nadja LĂĽders zum Tod von Werner MĂĽller

Mit großer Trauer und Betroffenheit haben wir vom Tod Werner Müllers erfahren, der heute nach langer, schwerer Krankheit gestorben ist. Werner Müller hat das Ruhrgebiet in den letzten Jahrzehnten geprägt wie kaum ein anderer. Als damaliger Chef der Ruhrkohle AG hat er 2007 zu einem sozialverträglichen Ausstieg aus der Steinkohleförderung in Deutschland beigetragen. Die RAG-Stiftung […]

Icon   Sebastian Hartmann und Thomas Kutschaty: „Die kommunalen Schuldenuhren mĂĽssen zurĂĽckgesetzt werden“

In Berlin wurden heute die Ergebnisse der Kommission Gleichwertige Lebensverhältnisse vorgestellt. Dazu erklären Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD, und Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

RSS SPD Bundestagsfraktion

Icon   Neue Roadmap fĂĽr Forschungsinfrastrukturen

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat heute die neue Roadmap für Forschungsinfrastrukturen vorgelegt. Damit werden drei Infrastrukturvorhaben aus den Bereichen Klimaforschung, Materialforschung und Medizin nachhaltig unterstützt. Die durch die Roadmap zur Verfügung gestellten Aufbaumittel betragen pro Projekt mehr als 50 Millionen Euro, sagt René Röspel.

Icon   Bundeshaushalt 2020: Ohne gesellschaftlichen Zusammenhalt ist alles nichts

Die Haushaltswoche hat gezeigt: Die Regierungskoalition kommt mit vielen neuen Maßnahmen für Klimaschutz, Strukturwandel und soziale Sicherheit. Für die SPD steht der Wert der Arbeit weiter im Zentrum. Von der Opposition kommt rituelle Kritik, kaum Konstruktives, erklärt Johannes Kahrs.

Icon   Soziale Absicherung von unständig Beschäftigten muss verbessert werden

Zwei Urteile des Bundessozialgerichts haben erhebliche praktische Auswirkungen auf die soziale Absicherung von sogenannten unständig Beschäftigten. Damit sind Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gemeint, deren Arbeitsverträge regelmäßig auf weniger als eine Woche befristet sind. Das betrifft vor allem Kulturschaffende auf und hinter der Bühne, aber zunehmend auch andere, die vor allem...

Icon   Start der neuen Förderrunde des Tenure-Track-Programms

Mit der heutigen Entscheidung des Auswahlgremiums startet die zweite Förderrunde des Bund-Länder-Programms für wissenschaftlichen Nachwuchs. Damit erreicht das von der SPD-Bundestagsfraktion initiierte Programm sein Ziel, zusätzlich 1.000 neue Professuren mit planbaren Karrierewegen für junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu etablieren, sagt Wiebke Esdar.